3aa99acd-8224-46bd-825a-af46175a8bff.jpg

ULRICH ZWINGLI

 

Die Reformation als umwälzendes Ereignis für ganz Europa war weit mehr als die Entstehung einer neuen Konfession. Was sich als Erneuerung von Kirche und Gesellschaft aus den Quellen des Geistes verstand, wirkt bis heute. Zürich als „Reformationsstadt Europas“ war und ist dabei eine treibende Kraft. Werte wie Innovation, Solidarität und Offenheit bilden die Grundlagen für ihre Entwicklung.

Mit einer Vielzahl unterschiedlichster Aktivitäten würdigt Europa in den nächsten Jahren die „Welt der Reformation“. Die Schweiz als ein Epizentrum der Reformationszeit koordiniert ihrerseits vielfältige Projekte, die breite Bevölkerungsschichten ansprechen, Gäste anziehen und weit über Stadt und Kanton Zürich und die Landesgrenze hinauswirken werden. Ein Spielfilm zum Thema erscheint als logische Konsequenz.  Und zweifelsohne wird „ZWINGLI“ das grosse Highlight im Reigen dieser Aktionen sein – wir machen Historie erlebbar und greifbar. 

 

Werden Sie jetzt Teil des Zwingli-Film Freundeskreises und unterstützen Sie damit die Realisation des Films.